Sicherheit

Schweizer KMU sind gute Ziele für digitale Angriffe von Hackern. Dabei kommt oft Ransomware zum Einsatz, die wichtige Daten verschlüsselt und erst bei Bezahlung eines Lösegeldes (Ransom) wieder freigibt. Um Sie vor solchen und anderen Gefahren zu schützen, arbeiten wir mit unterschiedlichen Sicherheitselementen.

Schichten

Das Überlagern von mehreren Sicherheitsebenen sollte heute der Standard sein. Um «Zero-Day-Attacken» und verzögerten Sicherheit-Updates vorzubeugen, braucht es mehrere Hürden, die überwunden werden müssen. Auch beim Verlust von Passwörtern helfen die zusätzlichen Sicherheits-Ebenen, um Unberechtigten den Zugang zu erschweren.

Die wohl bekannteste Art einer Sicherheits-Schicht, ist ein VPN. Diese gibt es in verschiedenen Variationen, je nach Bedarf. Einem VPN kann eine weitere Sicherheitsschicht verpasst werden, indem die Benutzer eine Zweifaktor-Authentifizierung durchlaufen müssen.

Monitoring

Verschiedene Ursachen, wie z. B. das Aussetzen von Updates oder das Betreiben von Geräten an Leistungsgrenzen, bergen viele Gefahren und können zu Problemen in der Sicherheit führen.

Ein gutes Monitoring, welches aktiv den Zustand der Infrastruktur misst und bei Problemen frühzeitig alarmiert, ist wichtig, um über den Zustand der Infrastruktur Bescheid zu wissen und Gefahren frühzeitig zu erkennen sowie  Sicherheitslücken bestmöglich zu schliessen.

Backup

Welche Backups wie angelegt werden müssen, ergibt sich aus der Recovery-Planung. Abhängig davon, welche Bedrohungen auf welche Art wirken, braucht es unterschiedliche Ebenen von Backups.

Unabhängig davon, ob wir mit Ihnen eine komplette Risikoanalyse durchführen oder nicht, finden wir die für Sie passende Backuplösung mit unseren Partnern.

Redundanzen

An Stellen, an denen ein Ausfall NICHT verkraftbar ist, müssen zwingend Redundanz-Systeme zum Einsatz gebracht werden. Für jedes System gibt es einen Klon, der im Falle eines Ausfalls des Hauptsystemes sofort übernehmen kann. Redundanzsysteme sind sehr individuell und den Leistungsanforderungen anzupassen.

Verschlüsselung

Um selbst beim Diebstahl von Hardware oder Daten sicher zu sein, setzen wir verschiedene Verschlüsselungen und Signierung ein. So können selbst gestohlene Daten nicht eigesehen werden.

Wolfer Informatik GmbH

Ihr zuverlässiger IT-Partner im Business oder Zuhause

Kontakt

Datenschutz
Wir, Wolfer Informatik GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Wolfer Informatik GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.